Do., 2. Mai: Beginn Yogakurse
jeweils 2.5. - 27.6.,  8x 
(ohne Himmelfahrt 30.5.)

Yoga bewegt, kräftigt und dehnt den Körper durch Bewegungsabläufe und Haltungen im Liegen, Sitzen und Stehen. Die vielfältigen Bewegungen stärken uns den Rücken und unterstützen gleichzeitig das Lösen von Verspannungen.
Es geht bei uns nicht um Perfektion, sondern darum, eine gute Verbindung zum eigenen Körper und seinen Möglichkeiten zu finden und sich zunehmend genauer und feiner in ihn einfühlen zu können – der Körper ist oft spürbar dankbar für diese fürsorgliche Aufmerksamkeit.

Auch dem Geist tun wir etwas Gutes: die Verbindung der Bewegungen mit dem Atem, besondere Atemübungen (pranayama)  sowie kleine Meditationseinheiten wirken sich beruhigend auf den Geist aus, unterstützen Stress-Abbau und ermöglichen die Erfahrung, in sich selbst einen Ruhepol zu finden und nach und nach mit den Wechselbädern des Lebens gelassener umgehen zu können



1) Mit Anne-Charlott Koblo, Yogalehrerin BDY:

  
Donnerstags, 9.00 - 10.15 Uhr: 2.5. - 27.6.

   Kursgebühr: 116€ (Wiederholer 104€)

2) m
it Ute Pallentin, Yogalehrerin BDY, Physiotherapeutin:

  
Donnerstags 17.00 - 18.15 Uhr: 2.5. - 27.6.

   Kursgebühr: 116€ (Wiederholer 104€)
                                           
  
Die Kurse sind auch für Einsteiger geeignet und jede Altersklasse ist willkommen.
Die Kursgebühr kann bei austreichender Teilnahme von den gesetzlichen KK oder der Beihilfe bezuschusst werden
.

Anmeldung für diese Kurse über das Shadil bei:
Angelika Eggebrecht-Wimmer,
Tel. 0511-21 39 699
Email: info@shadil.de

 

Jahresgruppe „Achtsam leben“

Block I 2019,  Di., 14.5.,  19.30 - 21.00 Uhr
mit Christina Sprenger

Viele von uns leiden unter einem ständig plappernden Geist. Wir gehen unfreundlich mit uns selbst um und sind auf der Flucht vor unangenehmen Gefühlen. Der Preis dafür ist hoch: Wir spannen uns an, unser Leben ist durch Anstrengung gekennzeichnet und wir kämpfen gegen uns selbst. Wenn wir damit aufhören, kommen wir wieder mit unserem wahren Wesen in Berührung, das durch Frieden und Freude gekennzeichnet ist. In dieser Gruppe vertiefen wir unsere eigene Achtsamkeit. Wir lernen freundlicher mit uns selbst umzugehen und uns dem was ist zu öffnen. Schwerpunktthema dieser Gruppe wird die Kultivierung von Annahme sein. Annahme ist kein kognitiver Prozess, sondern Folge einer inneren Auseinandersetzung und der Bereitschaft sich auch schmerzhaften Erfahrungen gegenüber zu öffnen. Annahme bedeutet, dem was ist zuzustimmen und aus der Zustimmung heraus entstehen dann natürlicherweise Veränderungen. Wenn wir den gegenwärtigen Moment so annehmen können wie er ist, stellen sich Empfindungen von Frieden und innerer Stille ein.

 

Dazu nutzen wir Achtsamkeitsübungen, Kurz-Inputs, Meditationen, Partnerübungen und Austausch in der Gruppe.

 

Termine Block I: 14.5.,    25.6.

jeweils dienstags von 19.30 bis 21.00 Uhr

 

Ort: Shadil - Raum für Bewegung und Stille

Groß -Buchholzer Straße 30, 30655 Hannover, www.shadil-hannover.de

 

Kosten: bitte erfragen

 

Anmeldung und weitere Infos: Christina Sprenger, CS-Inventio
Festnetz: 05105/ 80 94 324, Mobil: 0179/940 75 30,
c.sprenger@cs-inventio.de
www.cs-inventio.de

 


Tag der Achtsamkeit im Shadil in Hannover
Sonntag, 19. 5., von 10.00 bis 16.00 Uhr

 

Ein Tag, um Ruhe und Klarheit zu vertiefen, Achtsamkeit in uns selbst zu erforschen und zu entdecken.

Schweigend eine Reihe von Achtsamkeitsübungen ausführen. Innere Ruhe finden.
Wir vereinfachen für diesen einen Tag unser Leben und verzichten auf die normale Geschäftigkeit im  Alltag.

 

Für alle, die schon einen Achtsamkeitskurs besucht haben, oder Erfahrung mit Meditation gemacht haben.

 

Falls Sie noch keine Erfahrung damit haben, empfehle ich Ihnen einen MBSR-Kus (Mindfulness Based Stress Reduction).
 

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit. Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

 

Bitte vorher anmelden unter:
05105 / 80 94 324, mobil:  0179 /  94 07 530
per Mail: c.sprenger@cs-inventio.de
www.cs-inventio.de

 

 

Familienaufstellungen  „… du gehörst dazu!“ 
Selbsterfahrungsseminare mit Familienaufstellungen
Sa., 25.5.,
10.00  – ca. 17.00 Uhr

mit Friederun Bretschneider

 

Im Prozess der Familienaufstellung können wir erfahren, wie die Bindung an unsere Familie unser Leben beeinflusst,  im Schwierigen wie  im Guten.  Sogenannte Verstrickungen im familiären System können, ohne dass sie greifbar sind, unser Fühlen, Denken und Handeln bestimmen und auch beeinträchtigen.  Ziel ist es, innere Verstrickungen zu erkennen, nach und nach zu lösen und unter Anerkennung und Würdigung des Vergangenen schöpferische Kräfte für unsere Zukunft zu entfalten.      Das Seminar ist geeignet für Menschen, die, unabhängig von ihrem Alter, einen Schritt in Richtung Wachstum und Veränderung machen wollen, hin zu einem erfüllten, kraftvollen Leben und dabei Hemmnisse spüren.        

 

Kosten: 100,00 € für Teilnehmer_innen mit Anliegen, 150,00 € für Paare
             60,00 € für unterstützende Teilnemr_innen

Wenn die Teilnahmegebühr ein ernstes Hindernis sein sollte, scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen.

 

Anmeldung: Friederun Bretschneider

Tel. 0511 / 85643990
E-mail: friederun.bretschneider@gmx.de

 

Weitere Infos: www.systemische-aufstellungen-hannover-wunstorf.de

 


Yin Yoga Workshops am Dienstag,  19.30 - 21.00 Uhr
Nächster Termin: 28.05.

Im Yin Yoga geht es um Entspannung, Dehnung und ums Loslassen. Gestützt durch Kissen und andere Hilfsmittel bleiben wir bis zu fünf Minuten in den Yoga-Positionen – ganz ohne Muskelkraft. Die Übungen regen den Stoffwechsel an. Gleichzeitig dehnen sie den Körper und erhöhen so die Beweglichkeit von Muskeln, Faszien und Gelenken. Mit diesen Eigenschaften ermöglicht Yin Yoga einen Ausgleich zu kraftvollen, Yang-basierten Yogarichtungen und anderen leistungsorientierten Sportarten. Aber auch im fordernden Alltag bietet Yin Yoga eine Möglichkeit zur Entspannung.

Im Shadil finden die Yin Yoga Workshops dienstags etwa einmal im Monat statt. Alle Termine sind einzeln buchbar ­– ohne Bindung an einen festen Kurs. Ein Workshop dauert 90 Minuten. Bitte bequeme Sportkleidung anziehen und eventuell einen Pulli extra sowie dicke Socken einpacken.

Termine 2019:  28.05. , 11.06. , 09.07. , 06.08. , 17.09. , 01.10. , 12.11.

jeweils dienstags von 19.30 bis 21.00 Uhr

 

Kosten: 18,00 € für einen Termin

Anmeldung: www.yogamitmarion.de/workshops

 

Weitere Infos: Marion Hebeler
Festnetz: 0511/37385965
mail@yogamitmarion.de


Kurs: Yoga für eine starke Mitte

mit Marion Hebeler

04.6. - 23.7. , 8x  + Nachholtermin 30.7.

jeweils dienstags von 18.00 bis 19.15 Uhr

 

Sommerspecial für Frauen: Eine starke und trainierte Körpermitte gibt uns Halt und entlastet den unteren Rücken. Aber nicht nur die vorderen Bauchmuskeln sind für eine starke Mitte entscheidend, sondern auch die tiefliegenden Muskulatur. Oft werden sie eher vernachlässigt und nicht ausreichend trainiert.

 

In diesem achtwöchigen Sommerkurs für Frauen stärken wir das sogenannte „Powerhouse“. Mit gezielten Yogaübungen werden Beckenboden, Rücken und die schrägen Bauchmuskeln gekräftigt. Dehnende Haltungen runden den Kurs ab und sorgen zusätzlich für Entspannung.

 

Im Shadil findet der Kurs als Sommerspecial im Juni und Juli statt. Es gibt acht Kurstermine und einen Nachholtermin. Sowohl für Yogaanfängerinnen als auch für fortgeschrittene Teilnehmerinnen ist das Training geeignet. Bitte bequeme Sportkleidung anziehen.

Termine: 04.06., 11.06., 18.06., 25.06., 02.07., 09.07., 16.07. und 23.07.2019, Nachholtermin am 30.07.2019
jeweils dienstags von 18.00 bis 19.15 Uhr

Anmeldung: www.yogamitmarion.de/workshops

 

Weitere Infos: Marion Hebeler
Festnetz: 0511/37385965
mail@yogamitmarion.de

 Jetzt aktuell

 

Do., 2.5.: Beginn Präventionskurse Yoga , 9.00 - 10.15 Uhr und 17.00 - 18.15 Uhr, jeweils 8x.  (Aktuelles)
oder (Kursangebot/ Yoga)


So., 19.5., 10.00 - 16.00 Uhr:
Tag der Achtsamkeit mit Christina Sprenger (Aktuelles)


So., 19.5., 18.00 - 20.00 Uhr: Biodanza mit Ulrike Thelen (Kursangebot)


Sa., 25.5.,10.00 - ca. 17.00 Uhr Familienaufstellungen „… du gehörst dazu!“ mit Friederun Bretschneider (Aktuelles)


Di., 28.5., 19.30 - 21.00 Uhr: Yin Yoga Workshop mit Marion Hebeler (Aktuelles)



Kurs: Yoga für eine starke Mitte

04.6. - 23.7. , 8x + Nachholtermin 30.7.,dienstags 18.00 -19.15 Uhr mit Marion Hebeler  (Aktuelles)






Raum mieten
freie Kurszeiten:

montags 15.00 -17.00 Uhr
dienstags, 15.00 - 16.00 Uhr
mittwochs 9.00 - 13.00 Uhr
donnerstags 15.00 - 16.30 Uhr
freitags 9.00 - 16.30 Uhr
                vom 26.4.  - 28.6.



freie Termine Wochenende:

Sa./ So., 3./ 4.8.
Sa., / So., 24./ 25.8.

Do. - So., 3. - 6.10.