Überblick über alle Kurse zum Jahresbeginn.  Die Abkürzungen bedeuten:


ext = externer Anbieter, Anmeldung und Info bei der Kursleitung (Kontaktdaten unter „Kursangebot“)
         alle anderen Kurse laufen über die Shadil GbR (grün hinterlegt)

KK Zert. =  Zertifizierung für Krankenkassen und Beihilfe liegt vor, ein Zuschuss ist bei ausreichender
                   Teilnahme möglich

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

9.30 – 10.45 Vini Yoga
Angelika Eggebrecht-W.
13.1. -16.3.
belegt

KK Zert.

9.30 – 10.30  
Moderne Gymnastik

Inken Hüne (ext)
ab 7.1. fortlaufend
KK Zert.


9.30  - 10.45 Qigong
Iris Klaus  (ext)
8.1. – 26.2.
Plätze frei

9.00 – 10.15 Vini Yoga
Anne-Charlott Koblo
16.1. – 19.3.
2 Plätze frei
KK Zert.

11.00  - 12.15  Vini Yoga
Angelika Eggebrecht –W.
13.1. – 16.3.
belegt

KK Zert.

10.45 – 11.45 
Moderne Gymnastik
Inken Hüne (ext)
ab 7.1. fortlaufend
KK Zert.
Plätze frei

11.00 – 12.00
Mama & Baby Yoga
Marion Hebeler (ext)
ab 5.2. fortlaufend
Plätze frei

10.30 – 11.45 Vini Yoga
Anne-Charlott Koblo
Kurs 30.1. – 19.3.
Plätze frei
KK Zert.



     

 

 

 

 

16.00 – 17.15 YogaBalance
Patricia Brausch (ext)
6.1. – 9.3.
Plätze frei

16.30 – 17.45 Hatha Yoga

Marion Hebeler  (ext)
ab 14.1. fortlaufend
auf Anfrage

16.30 – 17.45
Feel & Flow Yoga
Anita Ilicic (ext)
15.1. – 25.3.
auf Anfrage

 

17.30 – 18.30 
Moderne Gymnastik

Inken Hüne (ext)
ab 6.1. fortlaufend
KK Zert.
Plätze frei

18.00– 19.15  Qigong
Hille Wirth  (ext)
14.1. – 24.3.

KK Zert.

18.00 – 19.15  Vini Yoga
Angelika Eggebrecht-W.
15.1. – 18.3.
belegt 
KK Zert.

18.30 – 19.45
 Vini Yoga

Sabine Risse-Suhr
16.1. – 19.3.
 5 Plätze frei


19.00 – 20.30
Yoga für Männer
Alin Kania  (ext)
13.1.-  23.3.

19.30 – 21.30 
Delighting Dance

Martina Meshesha (ext)
14-tägig, fortlaufend
ungerade KW
Plätze frei

19.45 – 21.00 Vini Yoga

Angelika Eggebrecht-W.
15.1. -18.3.
belegt
K
K Zert.

20.00 – 21.15
 Vini Yoga

Angelika Eggebrecht-W.
16.1. – 19.3.

belegt
KK Zert.

.

19.30 – 21.00
Yin Yoga workshops
Marion Hebeler  (ext)
18.2.// 17.3.//  14.4.
Plätze frei

 

 

19.30 – 21.00
Jahresgruppe „Achtsam leben“
Christina Sprenger (ext)
 7.1.// 3.3.// 28.4. 
Plätze frei

 

 

 

So., 2.2., 10.00 - 12.00 Uhr:

Workshop: Yoga für eine starke Mitte

Eine starke und trainierte Körpermitte gibt uns Halt und entlastet den unteren Rücken. Aber nicht nur die vorderen Bauchmuskeln sind für eine starke Mitte entscheidend, sondern auch die tiefliegende Muskulatur – die oft eher vernachlässigt wird.

 

In diesem Workshop für Frauen stärken wir das sogenannte „Powerhouse“. Mit gezielten Yogaübungen werden Beckenboden, Rücken und die schrägen Bauchmuskeln gekräftigt.

Bitte bequeme Sportkleidung anziehen.

 

Ticket: 25€

Anmeldung: www.yogamitmarion.de/workshops

 

Weitere Infos: Marion Hebeler
Festnetz: 0511/37385965
mail@yogamitmarion.de

 


So., 2.2., 14.00 - 18.00 Uhr: 
Workshop:  Deine Stimme - Schlüssel zum Leben

 

Mantras - True Voice - Besingen

Diese Workshops bestehen aus drei verschiedenen Elementen:

Im Mantra-Singen stimmen wir uns auf DAS in uns ein, das unverletzt und heil und mit der gesamten Existenz verbunden ist.

Die True Voice-Stimmarbeit ist eine intensive Persönlichkeitsentfaltung und Befreiung der Stimme

Das Besingen ist für die meisten eine besondere Erfahrung des bedingungslos Angenommen-Seins und des Genährt-Werdens.

 

Wer möchte, wählt bei der Anmeldung True Voice oder Besingen als Einzelarbeit. Die Einzelarbeiten werden durch die liebevolle und achtsame Präsenz aller TeilnehmerInnen mitgetragen. Auch ohne eigene Einzelarbeit ist es sehr berührend, die Wandlungsprozesse zu begleiten und in sich selbst zu erleben.

 

Wie immer gilt: Du musst nicht schön oder "richtig" singen. Du bist willkommen genauso wie du bist!

 
Workshoptermine, Sonntagnachmittage:

2. Feb. 2020,  14.00 - 18.00 Uhr

15. Nov. 2020 , 14.00 - 18.00 Uhr
Schnupperworkshop: 20. Sept. 2020  16.00 - 18.00 Uhr

Ort: Shadil, Groß-Buchholzer Str. 30, Hannover

Kosten: Ohne Einzelarbeit: 25 € /  mit Besingen: 50 €/ mit True Voice: 60 €

Schnupperworkshop: 20. Sept.: 16.00 - 18.00 Uhr, 20 €

Anmeldung: Jochen Bockholt
Tel. 05032 - 9018938  |  Fax: 032121123143  | Mobil: 0170 - 6468784 (SMS + Whatsapp)
kontakt@heilsames-singen-hannover.de
www.heilsames-singen-hannover.de

 


Sa., 08.02., 10:00 - 18:00 Uhr

"Die Kraft Deiner Wünsche und Visionen"


Workshop mit Janna Peters

Sei gespannt auf die Momente an diesem Tag:

·         Du gewinnst an mehr Selbstbewusstsein.

·         Du erkennst, welche positive Kraft klare Ziele in deinem Leben haben.

·         Du findest größere Ziele und Mut diese zu benennen.

·         Du lernst durch Mantra-Singen und Meditation die Verbindung mit dem  
   Göttlichen herzustellen.

 

Inhalte des Workshops:

 

·         Tägliche Motivation und positive Einstellung mit der Kraft der Ziele und der Macht der Vision.

·         Lebensrad und seine fünf wichtigsten Lebensbereiche.

·         Wecke Feuer und Begeisterung durch die Meditation und werde ein Magnet für die Umwandlung in 
    deinem Leben.

·         Geheimnis und spirituelle Praxis von Mantra-Gesang sowie seine starke energetische Wirkung für
    Reichtum und Wohlstand auf allen Ebenen.

·         Die Wirkkraft des Glaubens und die Verwirklichung all Deiner Wünsche.

 

Dein konkreter Nutzen:

 

·         Du bekommst einen Plan für sichere Entscheidungen.

·         Du bekommst Ideen, Impulse, Anregungen und einen Fahrplan für das Jahr 2020 inclusive Vision-Board.

·         Du erhältst eine dauerhafte Energiequelle durch strategische Ausarbeitung von persönlichen Zielen und
    spirituelle Fähigkeiten für die Umsetzung  Deiner Wünsche.

·         Du lernst die Prinzipien des Unterbewusstseins kennen.

 

Ich freue mich auf Deine Anmeldung und persönliche Begegnung:

WhatsApp: +49-17661851614 oder

Telefon: +49-511 10534938

E-Mail: jannapeters1@gmx.de

 


„Stimmbildung & Gesang“ Tagesseminar mit Antje Kammeyer und Stephan Hilchenbach am Samstag, 15. Februar 2020, 10.00—18.00 Uhr

 

In diesem Seminar widmen wir uns unserem Atem, unserer Stimme und der Gesangstechnik. Wir werden die Freude am gemeinsamen mehrstimmigen Singen sowie die heilsamen Worte verschiedener Mantren erfahren.

Die erfahrene Sängerin und Gesangspädagogin Antje Kammeyer wird einfühlsam Wege zu einer volleren schöneren Stimme aufzeigen und außerdem den Teilnehmenden vermitteln, wie sie mit Mut und Freude in ein spontanes mehrstimmiges Singen gelangen.

Beim gemeinsamen Singen und Improvisieren im geschützten Raum entstehen tolle Rhythmen und Klänge – ein intensives Gruppenerlebnis voller Leichtigkeit und Lebensfreude!

 

Durch die einerseits körperbetonte und andererseits meditative Herangehensweise können sich auch erfahrene Sänger*innen tief in den eigenen Stimmklang versenken und so viele wertvolle Erfahrungen machen.

Das Mantrasingen wird angeleitet und auf dem Harmonium begleitet von Stephan Hilchenbach.

Unser Singseminar findet zum wiederholten Male statt. An einem früheren Seminar teilgenommen zu haben, ist jedoch keine Bedingung für die Anmeldung! Wiederkehrende Teilnehmer*innen können ihre Erfahrungen auffrischen und durch neue Übungen und Lieder ergänzen.

Eingeladen sind: Gesangs-Anfänger*innen bis Fortgeschrittene, Menschen mit Erfahrung im mehrstimmigen Singen und Menschen ohne diese Erfahrung.

Um ein intensives Miteinander aller Teilnehmer*innen entstehen lassen zu können, ist die Anzahl der Seminarplätze begrenzt. Rechtzeitige Anmeldung ist daher zu empfehlen.

Das abendliche Mantrasingen (16.30-18 Uhr) ist jedoch für zusätzliche Interessent*innen offen. Die Teilnahme am Mantrasingen ist spontan und ohne Anmeldung möglich.

Kosten:

Die Seminargebühr für den ganzen Tag beträgt 70,- €.
Eine Teilnahme nur am Mantrasingen am Abend kostet 10,- €.

 

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2020.

(Anmeldungen sind auch danach noch möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl bis Anmeldeschluss  erreicht wurde.)

Anmeldung und weitere Informationen unter www.chanten-mantrasingen.de

 


Tageskurs mit Karl Adamek
Sa 22. Februar 2020, 10.00 – 17.00 Uhr

 

Dr. Karl Adamek, Musiker, Musikpsychologe und Begründer des „Lauschenden, Heilsamen Singens“ ist wieder in Hannover!
Wir entfalten spielerisch die Kraft des eigenen Gesangs und erlernen die Essenz des heilsamen Singens: Klangreisen in die Stimme, lauschende Meditationen, Gruppenimprovisationen, Lieder des Herzens, Arbeit mit Körper und Atem.

Jeder Mensch, der sich in seinem Leben den Raum öffnet, spielerisch, und ohne Leistungsdruck die Sprache des Singens zu entfalten, gibt sich selbst ein unermesslich großes Geschenk. Seit nun schon 30 Jahren engagiert Karl Adamek sich dafür, in solche Räume einzuladen, in denen Menschen die heilsame Kraft des Singens entdecken und erkunden können. Je mehr wir lernen, uns mit unserer Stimme selbst zu stimmen, desto schöner und glücklicher wird unser Leben - trotz alledem. Denn wir erschließen uns damit eine  eine einzigartige Kraftquelle. Dadurch wird auch ehemals Schweres leichter. Singen fördert den Lebenskünstler in uns.

 

Unser Konzept des „Heilsamen Singens“ mit seiner besonderen Form des Meridiansingens und des Sintala Qigong ist ein spielerischer Weg der Selbsterkenntnis, ein Weg der Freude am Sein, der Tiefenentspannung und Wiederverzauberung des Alltags.

 
Leitung +Veranstaltung: Dr. Karl Adamek, Musiker, Singforscher, Musikpädagoge
Kosten: 70€
Organisation+Anmeldung: Jochen Bockholt, T. 05032-9018938 

 

Weitere Infos: www.karladamek.de

 

 

Ein Tag mit Yoga & Malen

Sonntag, 01.03.2020, 10:00 - 17:00 Uhr

 

Der Alltag stellt viele Anforderungen, und die persönlichen Bedürfnisse und das Ausleben kreativer Momente kom­men dabei oft zu kurz. Dieser Workshop spricht den Kör­per an und lockt den Künstler in Ihnen hervor.

Der Tag beginnt mit Yoga zum Aktivieren des Atems, zum Aufwärmen des Körpers und zur Ausrichtung des Geistes auf das Malen und die sich anschließenden geführten Me­ditationen.

Wie Yoga hat auch Malen eine meditative Wirkung und hilft uns zur Ruhe und mit uns selbst wieder in Kon­takt zu kommen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Yoga-Übungen können individuell angepasst werden - und auch beim Malen geht es nicht um Leistung oder beson­deres Talent, sondern um das persönliche Ausdrucks-ver­mögen sowie um die Freude an Farben und am Experimentieren.

Wir malen auf Leinwand mit Acrylfarbe.

Benötigt werden: Bequeme Kleidung, warme Socken, ein Arbeitskittel o. ä.
und ein Mittagssnack.

Kursleitung:  Silke Michaelis-Steincke, Yogalehrerin BDY/EYU sowie staatlich geprüfte Grafik-Designerin
Weitere Informationen: www.city-yoga-hannover.de

Kosten: 85,- € (inkl. Material, Tee und Gebäck)
            Frühbucher bis 16. Februar zahlen nur 75,- €

Anmeldung bei: Silke Michaelis-Steincke
Tel.: 0163 634 13 05
Email: info@city-yoga-hannover.de

 

 Jetzt aktuell

 

Die Kurse im neuen Jahr haben begonnen,  unser Überblick informiert darüber, wo  es noch freie Plätze gibt - ein Einstieg ist auf Anfrage auch jetzt noch möglich!   Aktuelles)

 

So., 2.2., 10.00 - 12.00 Uhr:

Yoga für eine starke Mitte.
Workshop mit Marion Hebeler

(Aktuelles)


So., 2.2., 14.00 - 18.00 Uhr:  Deine Stimme - Schlüssel zum Leben

Mantras - True Voice - Besingen

mit Jochen Bockholt und Inke Lechner (Aktuelles)


Sa., 08.02., 10:00 - 18:00 Uhr

"Die Kraft Deiner Wünsche und Visionen" Workshop mit Janna Peters  (Aktuelles)



Sa., 15.2., 10.00 - 18.00 Uhr: Tagesseminbar Stimmbildung und Gesang mit Antje Kammeyer und Stephan Hilchenbach (Aktuelles)


Di., 18.2., 19.30 - 21.00 Uhr:
Workshop Yin Yoga mit Marion Hebeler (Kursangebot)


Sa., 22.2., 10.00 - 17.00 Uhr:
Tageskurs "Heilsames Singen" mit Karl Adamek (Aktuelles)


So., 23.02., 10.30 - 12.00: Meditation in Bewegung und Stille
mit Angelika Eggebrecht-W.
(Kursangebot Yoga + Meditation)


Fr., 26.2.: Offene Abendgruppe
"Hier in mir" mit Joachim Goerke. Singen-Stille-Sein. www.sajema.de


So., 01.03., 10.00 - 17.00 Uhr: Ein Tag mit Yoga & Malen
mit Silke Michaelis-Steincke
(Aktuelles)

 

So., 1.3., 18.00 -20.00 Uhr: Biodanza

mit Ulrike Thelen (Kursangebot)








Raum mieten
freie Kurszeiten Mo - Do:

montags 14.00 -15.30 Uhr
dienstags 14.00 - 16.00 Uhr

mittwochs 14.30 - 16.00 Uhr
donnerstags 14.00 - 16.30 Uhr


 
freie Termine Wochenende:


So., 9.2.

Sa., 29.2.
Fr., 3.4. - So., 5.4., bis ca. 16:30
So., 10.5. bis ca. 16:30
Sa., 6.6.
Fr., 26.6. - So., 28.6.
Sa., 11.7. - So., 12.7.