Das Shadil ist Teil eines vom Besitzer liebevoll restaurierten Bauernhofes in Groß-Buchholz, einem Stadtteil mit gemütlich-dörflichem Charakter. Trotz seiner Lage in der Großstadt ist das Shadil ein ruhiger Ort mit wohltuender Atmosphäre.  

 

 

Der Gruppenraum ist ca. 85 qm groß. Er hat einen Holz-Schwingfußboden und ist deshalb nur ohne Straßenschuhe zu betreten. Die großen Fenster öffnen sich zum Garten hin, der ebenfalls mit genutzt werden kann.
Auf der Ebene des Gruppenraumes gibt es 2 Umkleideräume und eine kleine Teeküche.




Die schönen "altmodischen" Bänke laden zum Verweilen im Garten ein!


Für Tagesseminare kann die 26 qm große, komplett eingerichtete Küche mitgenutzt werden, sie ist vom Gruppenraum über eine Treppe nach oben zu erreichen. Sitzmöglichkeiten an Tischen gibt es dort für 12 - max.18 Personen.

Die Küche hat zusätzlich einen eigenen Zugang vom Hof her und kann daher auch alleine als Treffpunkt für verschiedene Arten von Gruppen gemietet werden. Die alleinige Anmietung der Küche ist jedoch nur in der Woche von Mo - Do (evtl. Fr) möglich.



Als Austattung sind vorhanden: 27 große Gymnastik/Yogamatten und ebenso viele Sitzkissen und Decken,10 Meditationsbänkchen und 14 Hocker.

Für Gruppen, die eher geistig als körperlich arbeiten gibt es 40 gepolsterte Stühle, ein Flipchart, eine Stellwand, eine Beamerleinwand und 4 Tische unterschiedlicher Größe, die bei Bedarf in den Raum gestellt werden können.

Gerne können Sie uns ansprechen, wenn Sie z.B. Unterstützung bei der Beschaffung eines Beamers oder anderer Materialien benötigen.
 

Preise:
Für Kurse in der Woche kann der Gruppenraum mit Teeküche im Erdgeschoss gemietet werden. Die Berechnungsgrundlage liegt bei 18 € / 60 min Kursdauer, darin ist die Nutzung allen Zubehörs wie Matten, Decken etc. eingeschlossen.
 
Zu der großen Küche im oberen Stockwerk gehört ein kleiner Vorraum mit Gardrobe und WC.
Für die Anmietung dieses Traktes in der Woche orientiert sich die Miete für unseren "Küchentreff"  an 15 € / 60 min. - Abweichungen passend zur Art der Veranstaltung und Größe der Gruppe sind möglich.

Für Wochenendseminare stehen alle Räume (insgesamt ca.170 qm)  und der Garten zur Verfügung.
Ausreichend Papier und Stifte für das Flipchart sind neben allem anderen Inventar inclusive.
Für einen Tag beträgt die Miete 150 €.  

Für alle Fragen zur Miete des Raumes wenden Sie sich bitte an:

Angelika Eggebrecht-Wimmer, Tel.: 0511 – 21 39 699
Email: info@shadil.de,  ggf. Kontaktformular nutzen


Übernachtung und Verpflegung:  Übernachtungen sind im Shadil nicht möglich.
Für Gruppen bis max. 18 Personen bietet die Küche Platz, um dort auch zu essen. Die Verpflegung muß selbst organisiert werden.

Eine Liste für Übernachtungs - und Verpflegungsmöglichkeiten finden Sie unter
"Hotels und Verpflegung", auf dieser Seite oben rechts als Menüpunkt angegeben.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt aktuell

Wir suchen Kontakt zu einer netten und zuverlässigen Reinigungskraft mit guten Deutschkenntnissen, die (mit oder ohne Mwst.) gegen Rechnung arbeitet und regelmäßig montags früh zwischen 6.30 - 8.30 Uhr kommen könnte. Wir freuen uns über eine mail unter: info@shadil.de
------------------------------------------------

Mixed Media Workshop, Sa. 18.11., mit Jutta Gabriel (Aktuelles)


Achtsamkeitstag, Sa., 25.11.,
10 -16 Uhr mit Christina Sprenger
(Kursangebot/  C.Sprenger)


Achtsamkeitsmeditation in Bewegung und Stille, So., 26.11., 10.30 Uhr mit Angelika E.-W. (Kursangebot/ Yoga)


MBSR-Refresherkurs, 27.11. - 18.12., 4x montags 19.00 - 20.00 Uhr. Mit Christina Sprenger
(Kursangebot/  C.Sprenger)


Biodanza mit Ulrike Thelen, So., 26.11.,18.00 Uhr (Kursangebot)


Satsang mit Samarpan
7. - 10.12., jeweils 19.30
(Aktuelles)


2018


Meditationskurs,
15.1. - 5.3.2018,   8x montags 19.00 - 20.00 Uhr, mit Tina Boll (Aktuelles)

 
Kurs Yin Yoga, 10.1. - 14.3., 10x mittwochs 16.15 - 17.30 Uhr, mit Anita Ilicic (Kursangebot)

Mantra-Meditation intensiv, So., 28.1., 15.00 - 18.30 Uhr mit

Inke Lechner & Jochen Bockholt

(Aktuelles)

 



Raumvermietung, freie Tage 2017:
Sa., 2.12.

2018:
für Kurse ab Januar  frei:

- montags ab 20.15 Uhr
  (zunächst bis Ende März)

- dienstags 14tägig, gerade KW,

  ab 19.30 Uhr

- mittwochs vormittags



für Seminare:
20. - 21. Januar
2.- 4. Februar
17. -18. Februar